Zeitloses Parkett von Kuhmann und Dill

Edel, zeitlos und absolut natürlich: Parkett ist nicht umsonst einer der beliebtesten Bodenbeläge. Durch die große Gestaltungsvielfalt und den hochwertigen Charakter des Parketts verleihen Sie Ihrem Zuhause eine behagliche und gleichzeitig gehobene Atmosphäre.

Kuhmann & Dill: Ihr kompetenter Fachhändler im Raum Karlsruhe

Parkett aus unserem Sortiment strahlt Wärme und Lebendigkeit aus, wie es nur ein nachhaltiges Naturprodukt tun kann. Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und ansprechende Maserungen runden das Bild ab. Entscheiden auch Sie sich für einen langlebigen Bodenbelag, der das Raumklima verbessert und durch seine Natürlichkeit punktet.

Qualität vom Fachhändler

Als erfahrene Fachhändler beraten wir von Kuhmann und Dill Sie umfassend zu allen Anliegen und Fragen. Unsere Mitarbeiter sind hervorragend geschult und immer auf dem neusten Stand. Unser Parkett stammt ausschließlich von erfahrenen und seriösen Anbietern, die unseren hohen Ansprüchen genügen. Wir sind beispielsweise Premiumpartner von HARO, was uns Zugang zu besonders interessanten Parketttrends und –angeboten gibt.

Unsere zahlreichen Parkettausführungen sind nicht nur für den heimischen Gebrauch, sondern auch für eine gewerbliche Nutzung geeignet. Sie können bei uns vor Ort in Karlsruhe alle Produkte in Aktion erleben und vergleichen. Neben vielfältigen modernen und klassischen Dekoren erhalten Sie auch das passende, dekorgleiche Zubehör, wie Fußleisten, Elemente für Heizkörper oder Filzgleiter für Ihre Möbel. So sparen Sie sich eine zeitintensive Suche nach passenden Farbtönen und Materialien.

Wir gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein und schneiden Ihnen Ihr Holz perfekt zu. Auch kümmern wir uns gerne um eine zeitnahe und termingerechte Lieferung Ihrer Bestellung.

Parkett von Kuhmann und Dill: Ein echtes Qualitätsprodukt

Parkett besteht in der Regel aus drei verleimten Schichten: Die mindestens 2,5 mm dicke Nutzschicht aus Echtholz liegt auf einer Mittellage, die meistens aus Massivholzstäbchen, in manchen Fällen aber auch aus HDF oder MDF besteht, welche wiederum auf dem Gegenzugfurnier liegt. Das gewährleistet eine besonders hohe Formstabilität. In seltenen Fällen besteht ein Parkettelement nur aus zwei Schichten.

Der Bodenbelag ist zum Schutz der Oberfläche mit Öl oder Lack endbehandelt. 

Parkett aus dem Kuhman und Dill Sortiment können Sie nahezu überall einsetzen:
Sowohl bei Neubauten, als auch bei Sanierungen, Renovierungen und Modernisierungen – Parkett lässt sich ohne Probleme auf vielen Untergründen auch nachträglich verlegen.
In der Regel in Eigentumshäusern, aber dank der schwimmenden Verlegung auch in Mietobjekten – Nach dem Auszug nehmen Sie den Boden einfach mit, da er nicht verklebt werden muss.

Überzeugende Auswahl: Entdecken Sie Parkett von Kuhmann & Dill

In unserem ausgewählten Sortiment finden Kunden aus dem Raum Karlsruhe dreischichtiges Parkett in vielen unterschiedlichen Farbtönen, Sortierungen und Holzarten. Wählen Sie aus unterschiedlichen Nutzschichtdicken und zahlreichen Formaten, die von klassischem Stäbchenparkett, bis hin zu langen, breiten Landhausdielen reichen. Die verschiedenen Dicken ermöglichen Einsätze in unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Unser Parkett erhalten Sie außerdem in gesonderten Ausführungen, die Sie in Feuchträumen oder auf einem Boden mit Fußbodenheizung verlegen können.

Profitieren Sie außerdem von unserem dekorgleichen Zubehörprogramm:

  • Fußleisten
  • Heizkörperrosetten
  • Außen- und Inneneckprofile
  • Filzgleiter für Möbel

Entdecken Sie bei Kuhmann & Dill die Vorteile von Parkettboden
Als Fachhändler für den Raum Karlsruhe, die Wert auf Qualität und Wertigkeit legen, nehmen wir in unser Sortiment nur Produkte auf, die über bestimmte Qualitätsmerkmale verfügen. Mindestens die Deckschicht des Parketts muss aus nachhaltigem Echtholz bestehen. Diese sollte außerdem dick genug sein, um das Parkett mehrmals aufbereiten zu können, denn nur so sieht es über einen längeren Zeitraum ansprechend aus.

Hochwertiges Parkett erkennen Sie außerdem an dem mehrschichtigen Aufbau. Es sollte im besten Fall dreischichtig, aber mindestens zweischichtig sein, um der Alltagsbelastung standzuhalten. Der Bodenbelag ist nach der richtigen Verarbeitung unempfindlich gegenüber starkem Druck, der beispielsweise durch Pfennigabsätze und schwere Möbel ausgeübt wird und punktet durch besonders hohe Robustheit und Stabilität.

Parkett überzeugt zusätzlich durch weitere Vorteile:

Vielfältig: Parkettüberzeugt durch eine umfangreiche Gestaltungsvielfalt. Sie haben die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Sortierungen und Holzarten zu wählen, die sich auch in den Farbtönen unterscheiden. Zusätzlich ist es möglich, die Optik durch eine Oberflächenbehandlung zu bearbeiten.

Für besondere Anforderungen geeignet: Die Idee scheint ungewöhnlich zu sein, doch bestimmte Parkettsorten können Sie sogar in der Küche oder im Bad verlegen, da sie für Feuchtbereiche geeignet sind. Auch eine Fußbodenheizung ist bei der richtigen Vorbereitung kein Problem.

Wohngesund: Parkett beeinflusst das Raumklima positiv und ist durch die Pflegeleichtigkeit auch für Allergiker geeignet. Außerdem ist das verwendete Holz aus nachhaltigem Anbau, weshalb der Boden besonders gut für die Umwelt ist.

Wertigkeit: Parkett ist ein besonders repräsentativer Fußboden, da er nach wie vor für Exklusivität und Qualität steht. Der stilvolle Fußboden verleiht Ihrem Heim eine besonders gehobene Atmosphäre. Deshalb ist Parkett sogar wertsteigernd für eine Immobilie, was sich vor allem für Vermieter rentiert.

Langlebigkeit: Der Bodenbelag ist zwar mit höheren Anschaffungskosten verbunden, aber auf lange Sicht sogar sehr wirtschaftlich. Statt den Boden regelmäßig zu ersetzen, können Sie ihn mehrfach abschleifen und behandeln. Mit der richtigen Pflege und einer sorgfältigen Renovierung hat Parkett eine sehr hohe Lebensdauer.

Pflegeleicht: Mit der richtigen Oberflächenbeschichtung ist Parkett sehr pflegeleicht und unempfindlich. In den meisten Fällen reicht es, regelmäßig Staub zu saugen und den Boden nebelfeucht zu wischen. Außerdem ist Parkett sehr kratz- und druckbeständig, sodass Sie sich um Haustiere und Kinder keine Sorgen machen müssen.

Montagehinweise für Ihren Parkettboden
Konsultieren Sie für das Verlegen von Parkett immer einen qualifizierten Fachmann, um eine saubere Verarbeitung zu gewährleisten. Nur so kann die Langlebigkeit des Fußbodens gewährleistet werden. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich. Als erfahrener Heimwerker können Sie in Einzelfällen Fertigparkett selber verlegen. Halten Sie sich dabei immer an die Verlegeanleitungen der Hersteller und wenden Sie sich vorher an unsere Mitarbeiter. Diese helfen Ihnen gerne und stehen Ihnen mit Anleitungen und Hinweisen mit Rat und Tat zur Seite. 

Parkettpflege
Grundsätzlich ist versiegeltes Parkett sehr pflegeleicht: Es sollte regelmäßig gesaugt und bei Flecken nebelfeucht gewischt werden. Dennoch ist es besonders bei Parkett wichtig, bestimmte Pflegehinweise zu beachten. Wenn Sie Flüssigkeiten verschütten, wischen Sie diese unverzüglich auf, da sonst Flecken entstehen können. Außerdem sollten Sie auf keinen Fall einen Dampfreiniger verwenden. Schützen Sie den Boden zusätzlich, indem Sie unter den Möbeln Filzgleiter anbringen oder auf stark beanspruchten Bereichen einen Teppich ausrollen. Alle Hersteller versehen ihr Parkett mit besonderen Pflegehinweisen, an die Sie sich in der Regel halten sollten und empfehlen besondere Reinigungsmittel, denen Sie vertrauen können. Beim Kauf erhalten Sie zusätzliche Pflegehinweise. Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen bezüglich der richtigen Pflege weiter.

Parkett FAQ
Wer verlegt mir einen Parkettboden?

Einen Parkettboden sollten Sie ausschließlich vom Profi verlegen lassen, damit eine fehlerfreie Verarbeitung gewährleistet werden kann. Sie sollten nur in Ausnahmefällen und nach einer umfangreichen Beratung als erfahrener Heimwerker diese Aufgabe selbst übernehmen.

Wo kann ich hochwertiges Parkett kaufen?

Setzen Sie immer auf erfahrene Fachhändler. Wir von Kuhmann und Dill verfügen über umfangreiches Wissen über Holz und Bodenbeläge, das wir gerne an Sie weitergeben und sich in unserem sorgfältig zusammengestellten Sortiment wiederspiegelt.

Woran erkenne ich hochwertiges Parkett?

Hochwertiges Parkett besteht immer aus nachhaltigem Echtholz, sowie ein oder zwei zusätzlichen Trägerschichten, die auch aus Holz oder einem Holzwerkstoff bestehen. Je dicker die Nutzschicht ist, desto langlebiger ist das Parkett, da Sie es häufiger renovieren können.

Ist Parkett für die Verlegung in Feuchträumen geeignet?

Ja, ist es. Inzwischen gibt es speziell behandelte Hölzer, die nicht durch Nässe beschädigt werden und somit der Belastung in Küche und Bad standhalten. Wichtig ist, dass Sie den Boden von einem Fachmann verlegen lassen und ihn sorgfältig pflegen.

Unser Parkett hat Sie überzeugt?

Dann lassen Sie sich in unserer Ausstellung in Karlsruhe inspirieren und persönlich beraten oder kontaktieren Sie uns telefonisch, per Mail oder Fax. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Kuhmann & Dill!